Solarstrom

Die Energie aus der Sonne

Mit der Photovoltaik-Technologie ist es gelungen sauberen und CO2-freien Strom zu produzieren.
Hätte jeder Stromverbraucher eine Photovoltaikanlage, die optimal auf den Strombedarf zugeschnitten ist, dann könnte eine Vielzahl konventioneller Großkraftwerke abgeschaltet werden.

Solarstrom

Photovoltaik ist die umweltfreundlichste Art der Stromerzeugung, sie verursacht keine Geräusche, Abgase oder sonstige Emissionen und ist durch ihre schöne Optik für jeden sofort erkennbar.


Eine Photovoltaik-Anlage ist aber nicht nur eine ökologisch sinnvolle Investition in die Zukunft, sondern auch ökonomisch äußerst rentabel.


Der solar erzeugte Strom wird über einen Energiezähler in das öffentliche Stromnetz eingespeist, sie erhalten eine sehr attraktive Einspeisevergütung und das über eine Laufzeit von 20 Jahren – Garantiert!